Die Unternehmen der GESA Stiftung verwirklichen ihren diakonischen Auftrag auf vielfältige Weise: Beschäftigungsförderung und Vermittlung in Arbeit und Ausbildung für junge Menschen und Erwachsene, Qualifizierung, Coaching und Beratung, Arbeitsangebote für behinderte Menschen und Vermietung von günstigem Wohnraum sind einige Beispiele für die Arbeit der verschiedenen Gesellschaften. Seit mehr als 20 Jahren gibt die GESA Menschen Arbeit und Perspektive. Jeder Mensch findet hier unabhängig von seiner Herkunft, Konfession oder Vorgeschichte Wertschätzung und Unterstützung – was zählt, sind seine individuellen Möglichkeiten und Kompetenzen.

Im GESA Unternehmensverbund bieten wir Einsatzmöglichkeiten im Rahmen einer freiberuflichen Tätigkeit als 

Honorardozent Sprachcoaching w/m/d

Der Einsatz erfolgt an 3 Tagen/ Woche (15 Std./ Woche)

Zielgruppe sind Erwachsene in einem Projekt der Arbeitsmarktintegration im Alter zwischen 25 - 65 mit Migrationsgeschichte und Sprachhemmnissen


Aufgaben und Herausforderungen

  • Durchführung von Sprachtraining für Teilnehmende in Maßnahmen der Arbeitsmarktintegration
  • Durchführung von Kompetenztraining zu den Themen: Berufliche Orientierung und Bewerbungsmanagement
  • Eigenständige Vor- und Nachbereitung des Unterrichts
  • Dokumentation (Anwesenheitslisten, Klassenbuch)

Ihr Profil

  • Nachgewiesene pädagogische Eignung z.B. durch ein Studium im Bereich Pädagogik, Soziale Arbeit, Erziehungswissenschaften, Lehramt etc. oder Meisterprüfung, Ausbildereignungsprüfung, pädagogische Ergänzungsstudiengänge im Bereich der beruflichen Erwachsenenbildung
  • Abgeschlossener Bachelor oder höherer Abschluss bzw. DaF/DaZ-Studium oder Qualifizierung sind von Vorteil
  • Mindestens 2 Jahre Erfahrung in der Erwachsenenbildung sowie 2 Jahre Erfahrung in der Erwachsenenbildung mit der Zielgruppe
  • Sehr gute Deutschkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse
  • Fundierte methodisch-didaktische Kenntnisse

Wir bieten

  • Eine abwechslungsreiche und interessante Aufgabenstellung
  • Ein attraktives Honorar 
 

 

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung