Die Unternehmen der GESA Stiftung verwirklichen ihren diakonischen Auftrag auf vielfältige Weise: Beschäftigungsförderung und Vermittlung in Arbeit und Ausbildung für junge Menschen und Erwachsene, Qualifizierung, Coaching und Beratung, Arbeitsangebote für behinderte Menschen und Vermietung von günstigem Wohnraum sind einige Beispiele für die Arbeit der verschiedenen Gesellschaften.

Begonnen hat alles mit der Pflege von Grünanlagen, heute bietet die Grüntal einen umfangreichen Service rund um Haus und Garten. Langjährige Erfahrung, umfangreiche Schulung, qualifizierte Ausbildung und professionelle Ausrüstung sind die Basis für saubere Arbeit und perfekte Ergebnisse. Für öffentliche und gemeinnützige Auftraggeber sind die „Grüntaler“ ebenso im Einsatz wie für Wohnungsbaugenossenschaften, private Hausbesitzer und Unternehmen aller Art. Bei der Grüntal arbeiten Menschen mit und ohne Behinderung ganz selbstverständlich zusammen. 

Für die Grüntal gGmbH suchen wir Sie als

Vorarbeiter/-in im Garten- und Landschaftsbau w/m/d

Aufgaben und Herausforderungen

  • Eigenständige Abwicklung von Baustellen im Garten- und Landschaftsbau
  • Anlage und Pflege von Rasen- und Grün- und Freiflächen
  • Fachgerechte Bedienung von Maschinen und Geräten im Garten- und Landschaftsbau
  • Pflasterarbeiten
  • Anleitung eines inklusiven Teams/ Vorarbeiterfunktion
  • Unterstützung bei der Erarbeitung / Kalkulation von Kundenangeboten

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Garten- und Landschaftsbauer/-in, Gärtnergeselle/in oder -meister/-in, Friedhofsgärtner/-in oder langjährige Berufserfahrung im Bereich Garten- und Landschaftspflege, 
  • Umfassende Erfahrung in der Anlage und Pflege von Rasen- und Grün- und Freiflächen, Hecken- und Strauchschnitt sowie in der Ausführung von Pflasterarbeiten/ Arbeiten im Spielplatzbau/ Friedhofspflege
  • Führerschein (Klasse 3 oder CE) und Fahrpraxis mit Gewerbefahrzeugen ( Pritschenwagen, LKW bis 7,5 T u. ä.) erforderlich
  • Umsicht und Einfühlungsvermögen im Umgang mit Menschen mit Behinderungen
  • Bewerbungen von Menschen mit einer anerkannten Schwerbehinderung sind ausdrücklich erwünscht.

Wir bieten

  • Eine faire Vergütung nach dem Tarif des Garten-, Landschafts- und Sportplatzbaus NRW
  • Zuschuss zum Deutschland Ticket Job
  • Kirchliche Zusatzrentenversicherung (KzVk)
  • Unternehmensrabatte Corporate Benefits, Jobrad 
  • Berufliche Entfaltungsmöglichkeiten in einem angenehmen Betriebsumfeld mit Leitungsperspektive 
Weitere Informationen über die Grüntal finden Sie auch unter www.gruental-wuppertal.de
 

 

E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung